Zahnschmerzen im Urlaub? Hier Sprachführer herunterladen

Die schönste Zeit des Jahres kann schnell zum Horror werden, wenn Zahnschmerzen quälen. Aber wie auf die Schnelle einen Zahnarzt am Urlaubsort finden? Wenn Sie nicht auf die Unterstützung von Reiseveranstaltern oder Hotelpersonal setzen können, wird die Angelegenheit schnell zum Problem. Hilfe erhalten Sie dann in der nächsten Apotheke oder über den Auslands-Notruf Ihrer Krankenversicherung.

Ohne Kenntnisse der Landessprache besteht das Risiko, dass der Zahnarzt nicht ausreichend über Ihre Beschwerden, Vorerkrankungen und Medikamente ins Bild gesetzt werden kann. Logischerweise kann auch die Regelung der Bezahlung zum Problem werden.

Die Initiative proDente e. V. aus Köln hat für diesen Anlass eine Reihe von Sprachführern für den eventuellen Zahnarztbesuch im Ausland vorgestellt. Außerdem enthält sie eine Checkliste für gesunde Zähne im Urlaub.

Als besonderen Service unserer Praxis haben wir die Führer im Downloadbereich unserer Webseite für Sie zum Abruf bereitgestellt. Sollten Sie vor Ihrem Urlaub noch eine Kontrolluntersuchung wünschen, stehen wir bei rechtzeitiger Terminvereinbarung in unserer Zahnarztpraxis in Berlin-Lichtenrade gerne für Sie bereit.

Wählen Sie aus dieser Liste Ihren Sprachführer: