KaVo KEY3

KaVo KEY3 – schmerzarme und gewebeschonende Behandlung mit Laser

Ein Laser ist in der Zahnmedizin vorteilhaft und vielseitig einsetzbar. Die Energie des Laserstrahls ruft verschiedene Wirkungen im Gewebe hervor, die vom chirurgischen Schnitt, über „Laserbohren“, bis zur Stimulation der Wundheilung reichen.

kavo key laser3Unsere KaVo KEY3 Laser bieten uns die Möglichkeit, nahezu alle Einsatzfelder und Anwendungsmöglichkeiten eines Lasers abzudecken und eine gewebeschonende und schmerzarme zahnmedizinischen Behandlung durchzuführen.
Bei Parodontal- und Wurzelbehandlungen kann die Gabe von Antibiotika auf ein Minimum reduziert werden. Durch Licht lassen sich Infektionskeime ohne die Gefahr der Resistenzbildung beseitigen.
Zur Verringerung der Schmerzempfindlichkeit von Zahnhälsen lassen sich die feinen Dentinkanälchen mit dem Laser einfach „verschweissen“.
Schmerzärmere Schnitte mit Laserlicht führen in der Gewebschirurgie zu geringerer Narbenbildung und fördern eine bessere Wundheilung. Besonders Fibrome, Aphten, Herpes und Lippenbändchen lassen sich damit bestens behandeln.

Unser KaVo Key3 ist zudem als „Laserbohrer“ einsetzbar. Ohne Vibrationen und Bohrgeräusche wird schonend Zahnsubstanz abgetragen. Im Gegensatz zur herkömmlichen Behandlung mit dem Bohrer ist der Laser schmerzärmer und substanzschonender.

…denn wir möchten, dass Sie sich wohlfühlen.